Wer sind die Fotodetektivinnen?

Fotobegeisterte Frauen mit Spürnase!

Vor allem sind die Fotodetektivinnen gute Beobachterinnen, die mit dem richtigen Riecher und unter Anleitung von Oberspürnase Elisabeth Pfahler-Scharf spannende Motive unter ihre Lupe nehmen. Dabei decken Sie Dinge auf, die für Aussenstehende oft gar nicht sichtbar sind und ungeahnte Einblicke in geheime Winkel eröffnen.

Spannenden (Foto-)Motiven auf der Spur

Der Spaß am Experimentieren, die Lust auf neue und kreative Erkundungen stehen im Vordergrund – schließlich müssen Detektivinnen immer erfinderisch sein und auch einmal ungewöhnliche Ermittlungsmethoden anwenden.

Für notwendige Perspektivenwechsel sind sich die Fotodetektivinnen nie zu schade. Hauptsache, das observierte Objekt kommt dabei in den Kasten. Die Fototechnik fließt dann ganz automatisch mit ein. Werkzeug ist natürlich auch wichtig. Klar.

Und dann sind da zum Schluss die entscheidenden Beweisfotos – mit ganz persönlichem Fingerabdruck versteht sich. Bilder, hinter denen Stories stecken, die du ganz bestimmt nicht geheim halten möchtest.

Gehe mit uns auf fotografische Entdeckungstour!

Wenn auch du Lust auf außergewöhnliche fotografische Entdeckungstouren, kreativen Austausch mit Gleichgesinnten hast und dich fotografisch weiterentwickeln möchtest, dann nehme teil an meinen unterschiedlichen Gruppenworkshops oder buche einen individuellen Exklusiv-Workshop.

Und keine Sorge: Es ist noch keine Fotodetektivin vom Himmel gefallen. Egal, wie gut du mit der Kamera umgehen kannst, ich zeige dir, wie du die besten Ergebnisse ans Tageslicht beförderst.

Schon gemerkt: Du hast kein Alibi mehr!