Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Nachts sind alle Katzen grau?“ – Nächtlicher Streifzug zu den bunten Lichtern der Stadt

2. September 2020 @ 19:30 - 22:00

Euro65 – Euro75
Foto Riesenrad bei Nacht

Zur Zeit leuchtet München nachts besonders schön z.B. am Königsplatz oder Olympiapark, wo die bunten Lichter der Fahrgeschäfte Farbe in den Himmel zaubern. In diesem Workshop lernst du mit den besonderen Herausforderungen von Nachtaufnahmen umzugehen. Wir starten in der Dämmerung, erleben hoffentlich eine bezaubernde Blaue Stunde und dringen dann motivisch vor in die Dunkelheit der Nacht. Dann werden wir sehen, dass die Nacht keineswegs nur grau hervorbringt. Für diesen Workshop brauchst du ein Stativ, ein Fernauslöser ist von Vorteil, ein Blitz kommt evtl. auch zum Einsatz.

Du wirst erstaunt sein, was in dir und deiner Kamera steckt. Vom besseren Verständnis der Technik, über Kenntnisse in Sachen bewusster Bildgestaltung, abseits von automatischer Bildeinstellung, bis hin zu mehr Spaß am Fotografieren. Deine neuen Bildergebnisse werden dich verblüffen! Die individuelle Betreuung sorgt dafür, dass du alle deine fotografischen Fragen beantwortet bekommst. Und zwar so, dass Du wirklich alles verstehst. Und der Austausch in der Gruppe macht Riesenspaß.

So , ich bin mir sicher, nun hast du kein Alibi mehr für den 02. September von 19.30 bis 22 Uhr. Diesmal bist du überführt. Deine Investition für die Teilnahme sind 65 Euro bei 6 Teilnehmerinnen oder 75 Euro bei 4 Teilnehmerinnen. Bei starkem Regen oder Gewitter wird der Termin verschoben.

Sei neugierig, ich freue mich auf dich. Hier kannst du dich verbindlich anmelden.

Details

Datum:
2. September 2020
Zeit:
19:30 - 22:00
Eintritt:
Euro65 – Euro75
www.die-fotodetektivinnen.de

Veranstaltungsort

München, Königsplatz

Veranstalter

Elisabeth Pfahler-Scharf
Telefon:
0893001867
Veranstalter-Website anzeigen
Das möchte ich weiterempfehlen